Vorlesungen Pharmakologie Toxikologie

Sommersemester 2024


Zunächst ein herzliches Dankeschön an alle Studierenden, Kollegen und andere Nutzer dieser Seiten für Ihr freundliches Interesse. Gerne stelle ich die nachfolgend verlinkten PDF-Dateien der Folien meiner Vorlesungen zur Einsicht und zum Nachlesen zur Verfügung. Ich freue mich, wenn dies zur Verbesserung der Lehre beitragen kann. Gleichzeitig möchte ich auch auf die Fortbildungsinhalte dieser Universitätsseite für praktisch tätige Heilberufler hinweisen (zertifizierte Fortbildung).

Auch wenn es sich eigentlich von selbst versteht: die Vorlesungsunterlagen sind KEIN Ersatz für den Besuch der Vorlesung und auch KEIN Ersatz für ein Lehrbuch. Bitte beachten Sie, dass die Vorlesungsfolien allein nicht alle Aspekte des Themas behandeln können und Sie auch für die Prüfungen weitere Quellen (z.B. Lehrbücher oder die erläuternden Übersichten) verwenden sollten. Ich möchte daher jeder/m Studierenden den Besuch der Vorlesung und das Studium eines Lehrbuchs der Pharmakologie und Toxikologie von A bis Z empfehlen, denn das Verständnis für dieses Fach ist eine ganz wesentliche Voraussetzung für die erfolgreiche Ausübung des jeweils angestrebten Heilberufes.

Schließlich möchte ich auch an dieser Stelle auf WICHTIGE ALLGEMEINE HINWEISE zu diesen Internetseiten aufmerksam machen (Disclaimer) und daran erinnern, dass die zur Verfügung gestellten PDF-Dateien ausschließlich für Ausbildungszwecke und nur zur persönlichen und nicht kommerziellen Nutzung freigegeben sind (Nutzungsbedingungen). Jede andere Art der Nutzung, beispielweise die Verwendung der PDF-Dateien und/oder anderer Inhalte dieser Seite auf anderen Internetseiten, wie "Vorlesungs"- oder "Skript-Seiten" von Studierenden, ist NICHT gestattet. Bitte bedenken Sie, dass auch in der Pharmakologie der Aktualität (und damit auch der regelmäßigen Aktualisierung der Vorlesungen) ein hoher Stellenwert zukommt. Ich bitte daher um Verständnis und freundliche Beachtung und wünsche Ihnen viel Spaß und Erfolg für Ihr Studium.

Düsseldorf, im Dezember 2006
(aktualisiert im Oktober 2020)
Georg Kojda



Hinweise für den Kursus "Pharmakologie und Toxikologie für Pharmazeuten"

Unser Kursus „Pharmakologie und Toxikologie für Pharmazeuten“ erstreckt sich über ein Jahr, wobei es zwingend erforderlich ist, die verschiedenen Unterrichtsinhalte im Sommer- und im Wintersemester zu absolvieren.

Alle notwendigen Hinweise zur Kursdurchführung finden Sie in der Datei "Einführung in den Kursus".

Laut Studienordnung besteht an jedem Kurstag Anwesenheitspflicht für die gesamte Dauer des Kurses. Somit gilt auch bei teilweiser Abwesenheit, beispielsweise während der Einführungsvorlesung oder während der Gruppenarbeit, dieser Kurstag als Fehltag!

Die Gruppenarbeit wird nach den Einführungsvorlesungen ab 15:30 Uhr in den Seminarräumen 105, 107 und 109 des Institutes für Pharmakologie und klinische Pharmakologie stattfinden.

Die Lösungen zu den Bewertungsaufgaben müssen per email bis spätestens 16:35 Uhr als WORD-DOKUMENT (DOCX) an Prof. Kojda geschickt werden. Die Aufgabe 2 bleibt wie in den letzten Semestern eine Übungsaufgabe, wobei keine Abgabe von Lösungen erforderlich ist. Bitte beachen Sie auch die Zusatzhinweise zu weiteren freiwilligen Übungen zum jeweiligen Thema.

Zwischen 16:45 und 17:15 Uhr wird dann im Hörsaal 2E eine Präsentation der Aufgabe 3 durch die Tutorinnen stattfinden.

Die Prüfungszeiträume für die Zwischenprüfungen (5. Semester) und die Scheinprüfungen (6. Semester) sowie weitere Hinweise zur Durchführung der Prüfungen finden Sie in den Dateien "Semesterplan Kursseminare" und "Prüfungshinweise".

Hinweis: Die Datei zur Kurseinführung kann gegebenenfalls aktualisiert werden.

Hinweis: Die Datei zum Semesterplan Kursseminare kann gegebenenfalls aktualisiert werden.

Hinweis: Die Datei zum Semesterplan Vorlesungen kann gegebenenfalls aktualisiert werden.

Hinweise:
Mögliche Änderungen der Kursveranstaltungen oder Vorlesungen werden Ihnen hier rechtzeitig bekannt gegeben.























































Hinweis:
Die Datei wurde wegen eines Fehlers (letzte Frage in 1B sind 7SW nicht 5SW) neu hochgeladen. Dies hat KEINE Auswirkung auf die erreichte Punktzahl.









































































Da die Inhalte der Vorlesung nicht allgemein Gegenstand von Lehrbüchern sind, wird hier zu der Vorlesung "Arzneimitttel bei besonderen Patientengruppen" ausführlich auf die Quellen verwiesen (ergänzt durch weitere Artikel zum Nachlesen):